25. August 2016

Produkttest: brandnooz Genuss Box August 2016



Die brandnooz Genuss Box im August stand unter dem Motto

Neue Geschmackswelten


Und das war drin:
  • Becks Cocoa Criollo - 1,49 € (20 g)
  • Yoringa Früchtetee - 2,00 € (500 ml)
  • Rinatura Bio Kesselchips „Cheese & Onion“ - 2,29 € (125 g)
  • KENKODOJO Brown Rice & Soy Drink - 3,33 € (240 ml)
  • Prime Beef Saucen "Chili con Carne" - 2,79 € (380 ml)
  • Berrywhite "Lemon&Ginger" "Cranberry&Guave" - 1,99 € (250 ml)
  • furore Barbecue Sauce "Apfel" und "Weintrauben" - 4,50 € (250 g)




Eine bunte hochwertige Mischung aus Lebensmittelbereichen, die ich schon von den letzten Boxen kenne: was zum Knabbern, Grillsaucen, Getränke in lustig bunten Dosen, hochwertiges Fertiggericht...

Die Chips wurden zuerst geöffnet. Knusprig sind sie, könnten aber ein wenig mehr Würze vertragen. 



Die beiden berrywhite Getränke sind lecker gewesen, schön feinperlig und auch geschmacklich gut abgestimmt. Eigentlich mag ich Ingwer nicht so gern, aber so war er sehr erfrischend.

Kenkodojo kannte ich schon aus der letzten Box, der darin enthaltene grasgrüne Saft lag länger im Kühlschrank, bevor ich mich getraut habe (war aber erstaunlich lecker!), nun mal ein Reis/ Soja Drink, der leicht nach Banane und Mandeln schmeckt. 

Die Barbecue Sauce mit Apfelstückchen klang so lecker, aber ist überhaupt nicht unser Geschmack. Sehr schade! Aber die Mischung geht leider gar nicht... Die Sorte mit Weintrauben wird daher nur ungern geöffnet...

Auch noch nicht probiert habe ich den Kakao, Früchtetee und das Chili con Carne.


Kommentare:

  1. Hallo,
    die Augustbox war meine 2 Genussbox, und ehrlich gesagt war ich Enttäuscht, es waren zwar hochwertige Produkte drin, aber alles so gar nicht mein Fall.
    Liebe grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein paar interessante Sachen sind auf jeden Fall drin, aber mich hätte die Box wohl nicht umgehauen. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen