28. August 2015

Genäht: Einschulungskleid und Zuckertüte

Meine Kleinste ist gar nicht mehr so klein. Nicht nur, dass sie in ein paar Tagen Geburtstag hat und schon unglaubliche 7 Jahre alt wird, nein, sie wird auch noch eingeschult. 
Bald ein Schulkind, bald sind alle meine 3 in der Schule. 3 mal Hausaufgaben kontrollieren :)

Aus dem gegebenen Anlass habe ich mich mal wieder an die Nähmaschinen gesetzt. Da war ich ja schon lange nicht mehr. 


Angefangen habe ich mit der Zuckertüte. Eine schöne Anleitung habe ich hier bei lillesol&pelle gefunden. Den Einhorn-Stoff hat sich Jasmin selber ausgesucht, wir hatten bei ebay gestöbert und der sollte es dann sein. 



Dann hatte ich noch Stoff übrig. Ich habe also mal noch ein Kleid genäht. Eine "Celina" von Farbenmix. Das war ja "damals" zu Beginn meiner "Nähkarriere" *hust* so ziemlich das erste Kleidungsstück, was ich genäht habe



Jetzt kann sich Jasmin hinter ihrer Zuckertüte verstecken :)


Premiere übrigens: ich habe das erste mal was mit der Bügelfolie hinbekommen. So recht wusste ich damit nie was anzufangen, habe meinen Plotter zwar für Papier, Pappe und auch Stoff für die Zuckertüten-Applikation genutzt, aber wie das mit der Bügelfolie hinhauen soll, das wusste ich nicht. Learning bei doing, erster Versuch hat geklappt. Hoffe, es übersteht die Waschmaschine...

Keine Kommentare:

Kommentar posten