4. März 2016

Produkttest - Suncatcher Anhänger mit Ostermotiven von Baker Ross

Eine schnell Fernseh-Alternative am Abend. Sogar der Sohn, kein großer Maler und Künstler, saß begeistert mit am Tisch und hatte wirklich Spaß.

Dabei haben wir doch nur gemalt.



Und zwar österliche "Suncatcher" Anhänger, die wir mit Glasmalstiften coloriert haben. Die Stifte haben wir nun schon eine Weile in Gebrauch, malen immer noch gut und keine Spur, dass sie austrocknen würden.

Das Prinzip der Suncatcher hatte ich euch ja z.B. schon bei den Fotorahmen gezeigt. Die Kinder fanden es klasse, während des Malens die Anhänger immer mal gegen das Licht zu halten. So konnte man auch gut erkennen, wo noch nachgemalt werden muss.

Insgesamt eine kurzweilige Beschäftigung, d
ie allen gut gefallen hat. 


Kommentare:

  1. Das ist eine schöne Sache für Kinder. Die Bilder leuchten im Licht so schön. Vielleicht möchtest du sie noch hier verlinken:http://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2016/02/froh-und-kreativ-linkparty.html
    Und es gibt eine Charity Aktion auf meinem Blog. Da könntest du auch mitmachen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja süß! Die hätten vor allem meiner Tochter auch gut gefallen! Meine beiden Jungs haben es leider nich so mit dem malen...

    AntwortenLöschen