6. Januar 2017

Produkttest: brandnooz Box Dezember 2016

Die letzte brandnooz Box aus dem Jahr 2016 muss ich euch noch zeigen. Bevor sie in Vergessenheit gerät, was sie nicht verdient hätte.

Das Thema lautete

Proviant für den Weihnachtsmann

 

Die Box erreichte die Abonnenten nämlich früher als gewohnt, damit sie vor den Feiertagen eintrifft. Perfekt, um die Leckereien mit dem Weihnachtsmann zu teilen.

Und damit könnte es gelingen:


  • Köstritzer Schwarzbier - 0,75 € (500 ml)
  • Kluth Studentenfutter - 2,29 € (125 g) goodnooz Zusatzprodukt
  • Valensina Winter-Frühstück - 1,69 € (1 l)
  • Bonbonmeister® Kaiser Japanische Minze - 1,29 € (90 g)
  • MUTTI Tomatenmark - 1,59 € (200 g)
  • Mentos Choco „Karamell & Schokolade“ - 0,85 € (38 g)
  • Bundaberg Ginger Brew - 1,49 € (330 ml)
  • Leibniz PiCK UP! „Choco & Caramel“ - 1,79 € (5x28 g)
  • N.A! Rice Crackers „Black Pepper“ - 01,69 € (70 g)
  • Mentos Choco „Karamell & Weiße Schokolade“ - 0,85 € (38 g)
  • FINN CRISP Snacks Tomate & Rosmarin - 2,09 € (130 g)
  • Händlmaier Mittelscharfer Senf - 0,89 € (100 ml)
  • Mildessa Rotkraut Traditionelle Art - 0,89 € (300 g)
  • Lindt LINDOR Kugel Beutel „Milch“ - 3,99 € (137 g)

 








Keine Kommentare:

Kommentar posten