6. Juli 2015

Produkttest: Elinas Joghurt nach griechischer Art Jahresedition Kirsche

Elinas Joghurt ist eine Marke von Hochwald Foods in Thalfang, die 2006 mit dem Elinas Naturjoghurt im Multipack ihre Markteinführung feierte. Es handelt sich hierbei um einen in Deutschland hergestellten Joghurt nach griechischer Art.

Jetzt gibt es neu die Sorte "Kirsche" als Jahresedition. Wir durften sie testen.

Mein Mann hatte mir schon einmal die sorgfältige Öffnung der Umverpackung abgenommen (erinnert mich an *diese Geschichte*). Darin befinden sich normalerweise 4 Becher á 150g. Ich hatte nur noch 3 Becher drin ;)
 

Nach griechischer Art bedeutet, dass Elinas vergleichbar mit Produkten aus Griechenland ist. Durch die speziell ausgewählten Joghurtkulturen ist Elinas besonders cremig und schmeckt durch den Fettgehalt von 9,4% Fett im Milchanteil besonders sahnig.


Frucht und Joghurt sind im Becher geschichtet, so dass man selbst entscheiden kann, ob man den Joghurt geschichtet oder gerührt genießen möchte. 

Diese Entscheidung hat mir der Transport des Joghurts leider abgenommen, die Schichten waren schon größtenteils vermischt. Den letzten Rest habe ich übernommen und dabei schon einmal die großen Fruchtstücke bewundern können.


Geschmacklich finde ich Elinas Joghurt ganz großes Kino. Er ist so lecker cremig und die Früchte - eben fruchtig lecker:)


Kirsche ist zwar generell nicht meine erste Wahl, wenn ich mir einen Joghurt aussuche, aber ich denke, dass Kirschjoghurtliebhaber hier voll auf ihre Kosten kommen werden.  Diese harmornieren wunderbar mit dem Joghurt. 




Keine Kommentare:

Kommentar posten