3. Dezember 2016

{neulich so} Advent Advent


Am 30. November saß ich traditionell abends um 23.30 Uhr in der Küche und befüllte Adventskalender. Wer kennt´s noch?!  😁




Ganz so schlimm war es ja dieses Jahr nicht. Ich hatte tatsächlich nur noch diesen einen Kalender zu befüllen, wobei ich leider die einzelnen Schächtelchen noch zusammenbasteln und dekorieren musste... Die Füllung lag aber fertig sortiert bereit.

Der Filz-Stern-Kalender vom Sohn war schon "seit Tagen" fertig befüllt, der Pixi Kalender von der Tochter stand bereit (ein Schnapper, war Gratis-Zugabe bei Ernstings Family, genau zu einem Zeitpunkt, wo der Sohn neue Hosen brauchte...) und mein brandnooz Kalender stand ja auch schon lange bereit. Lange Rede kurzer Sinn: irgendwann war auch letzte Kalender gebastelt und befüllt. Und in nächtlicher Tüftelaktion noch schnell aufgehängt.


Ich glaube, es wäre einfach kein richtiger 1. Dezember, wenn ich ihn mit reichlich vorherigem Schlaf beginnen würde.


Keine Kommentare:

Kommentar posten