24. Februar 2016

{Monsieur Cuisine} Kartoffelpuffer - Reibekuchen - ...

Kartoffelpuffer, Erdäpfelpuffer, Reibekuchen, Reiberdatschi, Reibeplätzchen, Dotsch, Dötscher, Kartoffelpfannkuchen oder Kartoffelplätzchen ist eine Zubereitungsart für Kartoffeln und ein traditionelles Gericht der regionalen Küchen in Deutschland, Tschechien, der Slowakei, der Bukowina, Luxemburg, Polen, der Ukraine, Weißrussland, Österreich und Bulgarien.


Gabs bislang hier immer nur aus der Tiefkühltruhe. Konnte wirklich keiner von mir verlangen, dass ich mich hinstelle und Kartoffeln reibe. Dafür gabs hier immer selbst gemachten Apfelmus dazu.
Anders geht immer: hab ich doch recht häufig gehört, dass um Himmels willen die Kartoffelpuffer selber gemacht sein müssen (dafür wird der Apfelmus fertig gekauft...).

Egal wie rum: ich habe nun dank des "Thermomix für Arme", oder eben dem Monsieur Cuisine, um den sich ja stellenweise im Lidl drum gekloppt wurde (ich habe ihn einfach online bestellt, er kam immer mal wieder im Onlineshop vorbei), die Kartoffeldinger selber gemacht. Und den Apfelmus *tadaaaa*. Macht mich auch nicht heiliger als vorher ;) Und so richtig selber gemacht ists ja auch nicht, habe ja immer noch keine einzige Kartoffel selber klein gerieben...


Rezept ist aus dem Rezeptbuch, welches dem Monsieur Cuisine beilag. Habe es nur um eine Zwiebel ergänzt. Die gehört für mich einfach mit rein, auch wenn nachher noch Zucker & Zimt und Apfelmus dazu kommt.

Also hier das Rezept:


1 kg Kartoffeln
1 Zwiebel
1 Ei
3 EL Mehl
1,5 TL Salz

1. Zwiebel schälen - 8 Sekunden/ Stufe 8 zerkleinern. 

2. Kartoffeln schälen, je nachdem halbieren oder vierteln, mit in den Mixbehälter geben.


3. Dazu dann Ei, Mehl und Salz. Alles 15 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern.

4. Teig zack zack in heißem (reichlichem) Öl in der heißen Pfanne esslöffelweise ausbacken. Fertig. 



Tipp: Danach Klamotten in die Waschmaschine, duschen gehen und das Haus gut lüften.



Und ihr? Team Tiefkühltruhe oder Team Fingerkaputtgerieben ???


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen