3. Juli 2013

Hussel Confiserie

Ab und zu muss es mal was besonderes sein. 

Schon früher war ich von den kleinen Hussel-Filialen fasziniert. Diese leckeren Schokoladen, Pralinen, alles so fein ausgestellt, eingepackt und ich musste einfach immer was mitnehmen.

Heute muss ich dafür nicht mehr in eine Filiale fahren, sondern kann mir bequem zuhause eine feine Zusammenstellung bestellen und liefern lassen. Denn *Hussel* gibts auch als Online-Shop!

Das habe ich letztens mal wieder getan. Eine bunte Mischung aus Tafelschokolade, Formschokolade, Pralinen, Jelly Beans, Lakritz & Fruchtgummi. Von allem halt etwas :)

Hier seht ihr meine Beute:


Schokoladenriegel Vollmilch- Mango
Fruchtschokolade Vollmilch Erdbeer
Schoko-Buntstifte
3 Schoko-Lollies "Frosch"
Konditoren Schokoladen Ei Vollmilch mit Nüssen
Minigummi Fruchtsalat
Gefüllte Lakritzstücke mit Kokos, Orange und Zitrone (warum die nicht mit auf dem Foto sind, weiß ich auch nicht *hust*)
Jelly Beans Mischung
Tapferkeits Toffees

Die Schoko-Lollies und die Schoko-Buntstifte sind für meine Kinder gedacht, die Buntstifte habe ich für den letzten Schultag vor den Ferien zurückgelegt. 


Die Frösche werden sicher auch mal in den Ferien ihre Verwendung finden. 



Kleine Belohnungen für Besondere Tapferkeit sind auch immer gefragt, oder sind auch ein schönes kleines Geschenk für liebe Mitmenschen. 16 kleine einzeln verpackte Toffees sind in der Schachtel enthalten.



Tja, die Lakritzstücke waren ja ziemlich schnell verschwunden, die fand ich wohl besonders lecker :) Schön groß waren sie, die Füllung gut und insgesamt schon anders, als die von der Süßwarenfirma, die auch mit einem H anfängt.

Der Vollmilch-Schokoladen-Riegel mit der Mango Füllung verdient es auch, noch einmal nachgekauft zu werden. Mit einem Preis von 98 Cent sicherlich eine lohnende Investition. Die Vollmilchschokolade schmeckte zart schmelzend gut, die Füllung war anders (besser) als erwartet: denn halbflüssiges Mangomark war drin, nicht so eine cremige Zuckermasse, wie gedacht.



Ja, ich muss mich ein bißchen zusammenreißen, um nicht gleich alles auf einmal zu vernaschen. Würde ich gerne, weil so lecker :)  Aber ich weiß ja auch, wo es Nachschub gibt!




Versandkosten von 4,50 Euro nenne ich mal normal, ab 40 Euro Bestellwert liefert Hussel kostenlos. Kleiner Tipp von mir: den Newsletter bestellen, so spart man sich einmal die Versandkosten, die gibts nämlich als Dank für das Abonnieren ;)

Die Lieferung wäre zügig da gewesen, wenn es nicht in der Woche so schönes Wetter gegeben hätte. Aber so wurde gewartet, bis die Sonne und das Warme wieder weg war. Es gab aber eine Info-Mail darüber, ich habe also nicht uninformiert sehnsüchtig warten müssen. Und mir ists auch lieber, meine Schoki kommt nicht als ein weicher Klumpen hier an. Im Paket herrschte eine schöne Ordnung: alle Waren waren (^^) in Luftpolsterfolie sicher verpackt, so wurde nichts durcheinandergeschüttelt und beschädigt.






Kommentare:

  1. Ei... Hussel kenn ich nicht! Aber das guck ich mir doch glatt mal an, da hast du ja tolle Sachen erbeutet!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhh, ich mag Hussel auch gern. In meiner Nähe sind sogar gleich 2 Geschäfte, so dass ich öfter mal in den Genuss komme mir etwas leckeres mitzunehmen. :-)
    Die Fröschis finde ich aber extremst süß!

    LG

    AntwortenLöschen