30. September 2014

Produkttest: Gerolsteiner Plus Grapefruit, Limette und Blutorange

Ich bin ein schlechter Trinker. So wassermäßig gesehen. Meist beläuft sich mein Tagesdurchschnitt auf 2 Tassen Kaffee und 2 Gläser Cola (mit ohne Zucker...).

Da muss mehr! Mineralwasser pur - tja, da fehlt mir immer doch ein wenig Geschmack. Trinke ich aber ... wenn nichts anders da ist. Die verschiedenen Wässerchen mit Aroma sind meist ohne Kohlensäure, das mag ich so nun auch nicht so gerne. Von daher bin ich für alle Alternativen offen und durfte auch welche testen: 

Gerolsteiner Plus.

Gibt es in drei Sorten - Grapefruit, Limette und Blutorange. Alle drei gibt es in in der praktischen 0,75-l-PET-Flasche.


Bewährte Gerolsteiner Wasserqualität mit dem Bißchen an Geschmack, für alle, die sich fruchtig abwechlungsreich erfrischen möchten. Das ganze fein sprudelnd, nicht zu viel, nicht zu wenig Kohlensäure.
Und natürlich nur mit natürlichem Fruchtaroma in höchster Qualität. Es werden ausschließlich natürliche Fruchtaromen verwendet. Zudem ist es kalorienarm und enthält je nach Sorte nur 8,8 kcal bis 13,5 kcal pro 100 ml.


Die Sorte Grapefruit überzeugt mit dem typischen herben fruchtig kräftigen Grapefruitgeschmack. Nicht zu verwechseln, das schmeckt man eindeutig. Genau richtig abgestimmt, nicht zu herb.  Und es schmeckt nicht nur angenehm nach Grapefruit, es riecht auch angnehm danach.


Und wenn ich schon einmal dran bin, dann hole ich mir nun noch den ultimativen Wasser-Glucker-Bauch.

Die Sorte Limette riecht zitronig (limettig...)  frisch. Und schmeckt wie Zitronensprudel ohne Zucker. Ich hätte es saurer erwartet, aber es hat eine angenehme Säure. Gut zu trinken und sicher bei warmen Wetter sehr erfrischend. 

Blutorange habe ich mir für den Schluss aufgehoben, weil ich fast erwarte, dass mir diese Sorte am besten schmeckt. Blutorangen haben ja einen etwas kräftigeren Geschmack als normale Orangen, der hier auch sehr gut durchkommt.

Einen eindeutigen Favoriten aus den drei Sorten zu küren fällt mir schwer. Grapefruit und Blutorange dürften sich den ersten Platz teilen, wenn sie könnten. Limette ist zwar lecker, aber mir etwas zu limettig :)

Demnach meine Rangfolge:
  1. Blutorange
  2. Grapefruit
  3. Limette




Keine Kommentare:

Kommentar posten