12. April 2014

12 von 12 - Monat April 2014

Ein Samstag. Da ist nicht viel los. Ich versuchs trotzdem! Zur Not gibts Blumen- oder Hundebilder ;)


Mittags Kartoffelsuppe püriert



Weintrauben genascht


Walnüsse geknackt...


.... um hellbraune Brownies zu backen...



... und sie gleich an die Kinder weiterzureichen, samt einem der letzten Weihnachtsmänner. Schließlich ist am Wochenende Ostern und die Osterhaseninvasion naht...



Zwischenzeitlich "Herr Hummel mit Hut" an den Kühlschrank gehängt.



Spontan dazu entschieden, ein Osterkleidchen für Jasmin zu nähen.



Und meinem alten Bügelbrett einen neuen Bezug gegönnt.



Und den Hasen aufgebügelt.



Statt Blumen und Hunden gibts Tomaten für die Augen ;)



Jasmin schnibbelt wie immer Stoffreste klein, während ich die letzten Nähte am Kleid mache.



Fertig. Mit grünen Snaps, wie von Kind gewünscht.



Und ab mit meinen Bildern zu Frau Kännchen :)

Kommentare:

  1. Hey, das Kleidchen ist aber süß! Und Deine Süße auch - wie sie mit der riesigen Schere die Reste zerschneidet. Ich nähe eigentlich auch gerne, aber schaffe das nie so mal eben schnell. Deshalb hab ich mich lieber auf's stricken verlegt ;-)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Hasenkleid ist toll. Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleidchen ist sehr goldig und die Brownies....mhhhh... ich kann es riechen :D

    AntwortenLöschen
  4. Walnüsse und Nikolaus. ..gerade dachte ich, ich bin zurück aus der zukunft hihi. Schöne bilder

    AntwortenLöschen