22. August 2014

Story- Pic #33

Wir haben Nemo, Dorie und Bruce besucht. Meerwasseraquarium in Zella Mehlis (wer erwartet da sowas...). Nee, war das genial, wenn da so ein 3 Meter fuffzig Hai an einem vorbeischwimmt! 


(Ich verdränge hier solche Aussprüche wie "Die haben ja gar keinen weißen Hai hier!" oder "Nochmal zu den Haien gehen?! Langweilig... Ich habe Hunger!") 



Ich werde wohl noch gesondert von unserem Ausflug berichten, war nämlich schon grandios, für eine vom Dorf wie mich.


Meine  Story- Pic- Wörter bislang:
 
33. Meerwasseraquarium
32. Gesichtswasser
31. Sahneschnittchen
30. Posteinwurf
29. Rücksicht
28. schäumen
27. Heerscharen
26. Inspiration
25. renovieren
24. - 
23.  Saisonkarte
22. Farbwechsel
21. Prachtexemplar
20. Moos
19. Klee
18. schleimig
17. Kindergeburtstag
16. tanzen
15. Hummel
14. Navi(gationssystem)
13. Meister
12. eingebaut
11. enttäuschen
10. Bakterien
 
9. Holz
8. deplatziert
7. teuflisch
6. Depp
5. Schnurrbart
4. Eichhörnchen
3. Sonnenstrahlen
2. Ordnung
1. Wirrwarr



Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    ich mag Haie auch mit sicherer Scheibe zwischen uns. Faszinierend sind sie auf jeden Fall. Aber das ist die Unterwasserwelt überhaupt. Und alles sooooo schön ruhig ;-). In Florida im Aquarium habe ich mal Horseshoecrabs gesehen, die fand ich irgendwie genial. Waren die dort auch?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde immer, das die Augen von denen für den Rest des Tieres viel zu klein sind. Meine Freunde sind es nicht gerade.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  3. Nun, schwimmen möchte ich nicht mit ihnen, aber im Aquarium finde ich sie ganz okay.
    Überhaupt mag ich gute Aquarien.
    Das alte in Stralsund ist toll. Beeindruckend auch das in Monterrey. Enttäuschend hingegen New Orleans.

    AntwortenLöschen