16. Februar 2018

Produkttest: brandnooz Genuss Box November 2017

Highlights im Herbst 


versprach die November Ausgabe der brandnooz Genuss Box. 


Und das war alles drin:

  • Gefro Balance Suppen-Pause (je Portion 1,30€)
  • myChipsBox Bio-Chips-Duett Curry & Ananas (90 g - 2,99€)
  • Hahne 1848 amachiacrisp (300g/ 350g - 3,79 €)
  • Hafervoll Limited Flapjack Lebkuchenstyle (65 g - 1,99€)
  • PÄX Knuspriger Frucht Mix (25 g - 2,00€)
  • Made with Luve Bio Lupinen Fusilli (250g - 1,99€)
  • Tee Fee Popcorn Nachtisch Tee (20 Teebeutel - 3,95€)
  • Vulkan Pale Ale (330 ml - 1,50€)
  • Pickstick Salami Snack (60 g - 1,79€)

Ich habe die Suppenpausen mal ein wenig  zweckentfremdet und je als Basis für eine Nudelsoße hergenommen. Das hat prima funktioniert und allen geschmeckt. Und ich hatte das gute Gefühl allen eine Extraportion Gemüse untergejubelt zu haben.
 
Von den Chips hätte ich ein bißchen mehr erwartet. Mir waren sie ein bißchen zu fad. Die Mischung mit den Ananasstücken war lecker, die Kartoffelchips habe ich an meinen Sohn weiter gegeben. Und ehrlich: sonst gebe ich nie Chips freiwillig weiter! ;)

Müsli = sehr sehr lecker <3

Und auch der/die/das Flapjack Dingens war klasse! Schade, dass es nur eine limited Edition ist, aber ist ja bald wieder Weihnachten *gg*

Die knusprigen PÄX Früchte habe ich auch ein wenig weitergegeben. Ich finde die ja grandios lecker, bei meinen Kindern sind die Physalis in der Mischung nicht so gut angekommen, die sind aber doch gerade so schon säuerlich.


Die Lupinen Fusilli sind leider noch unausprobiert. 

Und vom Popcorn Tee hätte ich mir mehr versprochen. Er schmeckt weder nach Popcorn, noch intensiv nach Früchtetee noch irgendwie nach Nachtisch. Und wenn ich meinen Kindern einen Tee als Nachtisch unterjubeln wollte, würden die mich eh für gaga halten. So habe ich aber festgestellt, dass dieser Tee der erste ist, der mir wirklich kalt schmeckt. Sonst mag ich nur "maulwarmen" Tee.

Das Ale ist nicht mehr da, ich kann mich aber auch nicht daran erinnern, dass ich es getrunken habe. Was das jetzt über das Ale aussagt, weiß ich aber auch nicht. 

Oh, toll, schon wieder Picksticks.






Keine Kommentare:

Kommentar posten