12. November 2013

12 von 12 - Monat November 2013

Laterne, Laterne....  Mal wieder ein 12er an einem Martinstag :) Wer die Fotos von letztem Jahr schauen möchte, bitte *hier* entlang.

Heute war nichts los, bis auf den Laternenumzug anlässlich von St. Martin. Also gibts keine Vormittagsbilder, keine Mittagsbilder, keine frühen Nachmittagsbilder, sondern wir starten so um 17 Uhr in der Kirche.

Dieses Jahr mal ein ganz anderer Ablauf. Kein Gottesdienst, dennoch ein bißchen Schauspiel, Gedichte und Lieder singen in der Kirche. Danach ein echt kurzer Laternenlauf zurück in die KiTa. Mit echtem Pferd. Und Feuerwehr. Dort dann Tee, Glühwein, Fettebrot & natürlich die Weckmänner. Und nun einfach die 12 Fotos, die ich gar nicht gelungen finde, aber da müsst ihr nun durch :)

Kirchendeckenmalerei  










Kaum in der KiTa wird die Laterne in die Ecke geschmissen





Ganz gebannt ins Feuer starren

Das Kind mag kein Blitzlicht :) und hatte so einen Hunger, dass der Weckmann schon kopflos war...

Kommentare:

  1. Aller Guten Dinge sind Drei!

    Also die Eulen Laterne finde ich echt knuffig und am Feuer würde ich gerade gernr stehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns war St. Martin schon einen Tag vorher, sonst hätte ich auch tolle Bilder zeigen können :) Wir hatten dieses Jahr eine Fledermauslaterne - eure Eulen Laterne finde ich aber total süß.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja nach 'nem richtig tollen Martinstag bei euch aus!
    Ich wollte mich mal bei dir bedanken:
    Im August, als mein Blog noch gaaaaanz neu war, hast du mal bei mir kommentiert und mir den Tipp gegeben, auf anderen Blogs zu kommentieren ... .
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen