3. November 2013

Schnapp- Wort #44 - Schnabeltier

Ich habe gestern mal wieder genäht, weil mein Sohn sich auch einen  neuen Kuschelfreund gewünscht hat. Ein weiteres Schnabeltier wohnt also nun bei uns, ein bißchen mehr "Perry-like". 



Und wer sich das erste noch einmal anschauen möchte, der muss *hier* gucken, die Mädchen-Version ;)


Und ab damit zu Always Sunny!




P.S.: Das Schnabeltier ist schnell genäht nach *dieser Anleitung*

Kommentare:

  1. Oh das Schnabeltier ist ja echt super geworden,würde meiner Jüngsten auch super gefallen;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    ich maaaaag auch so einen!!!!!! ich musste auch sofort an Perry denken :-) total fratzig. Wenn meine Nähmaschine es noch tun würde, würde ich es jetzt vermutlich mal wagen. Aber die habe ich ja schon länger kaputt bekommen. ist halt nicht mein bereich :-).

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir total gut. Ich habe auch mall Kuscheltiere genäht: Ente, Robbe, Elefant und Krokodil. Damals war ich noch in der Schule und hatte handarbeitsunterricht... :)
    LG Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wo du es sagst: in der Schule hatte ich mal einen Hasen genäht :) Dann war lange Funkstille...

      Löschen
  4. Och ist die süß :) die kann man bestimmt gut knuddeln :)

    AntwortenLöschen
  5. wen ich das so sehe wünsch ich mir noch mehr Zeit für die Nähmaschine. Ich habe jetzt erst mal alle schönen Sommershirts zu Langarmshirts umfunktionalisiert. Nun habe ich auch wieder für kreative Dinge den Kopf frei.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Das hast du gemacht? Ist das toll!!! Ich würde auch so gerne nähen können aber ich habe Angst vor der Nähmaschine. Keine guten Voraussetzungen. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra,
    ein Schnabel-Kuschel-Tier, das ist wirklich etwas ganz besonderes, so niedlich!
    Angenehme Restwoche und liebe Grüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen