15. Mai 2012

Geldgeschenk im Frühling - Schmetterlinge in Maoam Krachern

Mein Große brachte eine Einladung zum Kindergeburtstag, das Geburtstagskind wünschte sich Unterstützung beim Zusammensparen eines Nintendo DS.

Wie jetzt den Schein ein wenig schicker überreichen?


Man nehme:

1 kleines Glas
Frischhaltefolie
Gummiband
Schleifenband
Pfeifenputzer
Schaschlikstäbchen
Geldschein
mind. 1 Tüte Maoam Kracher, die sind so schön bunt :-)
sonstiges Dekomaterial (Papierschirmchen, Dekoklammern, Marienkäfer, etc....)

Die Maoam Kracher ins Glas füllen, mit Frischhaltefolie verschließen, mit Gummiband sichern. Das Schleifenband drumwickeln und "verschleifen" ^^

Den Geldschein als Ziehharmonika falten. Den Peifenputzer doppelt nehmen, verzwirbeln, dann den Geldschein als Flügel einarbeiten. Oben den Pfeifenputzer als Fühler offen lassen. Wer mag, kann noch Perlen auffädeln. An den Schaschlikspieß montieren.

Alles so in die Frischhaltefolie stecken, dass es auch hält :-)

Verschenken und Bastelsachen wieder aufräumen.

Abwandlungen:
 Sicher kann man das Glas auch anders füllen, z.B. mit jeder Menge Kleingeld oder anderen Süßigkeiten. Es können auch beliebig viele Schmetterlinge gebastelt werden. Eigentlich wollte ich auch 2 machen, hatte aber (wie ja dann meistens immer so) keine 2 5Euro Scheine... 



Keine Kommentare:

Kommentar posten