13. Mai 2011

12 von 12 : Monat Mai

Es ist wieder soweit: ein neuer Monat, ein neuer zwölfter.  Hier könnt ihr gucken, was ich letzen Monat so gemacht habe...

Heute war nicht viel los, vorallem nicht am Vormittag. Ich habe morgens die Kinder zur KiTa gebracht, dann hatte ich den Vormittag "für mich" - sprich Wäsche, aufräumen, einkaufen, Essen vorbereiten, was halt so im Haushalt anfällt.



Dann habe ich Mini um 12 Uhr von der KiTa abgeholt, die 2 großen haben dort gegessen. Mittagessen mit Mini, dann habe ich noch mit ihr ein wenig gelesen und sie dann zum Mittagsschlaf hingelegt. 

Dann hab ich mal begutachtet, was mein Männe an letzten Handgriffen an Minis Kinderzimmer gemacht hat - Fußleisten und sonstige Zierleisten. Nun kann sie endlich in ihr eigenes Zimmer ziehen! Am Samstag fahren wir zu IKEA, dann bekommt sie noch Regale und einen Schrank, ihr Bett und die Wickelkommode ziehen ein. 


Nachmittags habe ich sie dann ein wenig früher wach gemacht als normal, da heute von der KiTa aus die Muttertagswanderung war. Allerdings waren wir schon zu spät, während die meisten Kinder zum Zielort, der "Friedrichshütte" bei Iba, gelaufen sind, bin ich mit Mini dort hin mit dem Auto gefahren. 

Die Friedrichshütte ist bekannt, weil die Gebrüder Grimm hier oft zu Besuch waren und sich hier wohl auch zu einem Märchen inspirieren ließen. 

Dort ists schön für die Kinder, reichlich Wasser und "Flusskrebse" (oder was für Tiere das auch immer sein mögen...)  für die Kinder zum Patschen und Staunen, Kaffee und Kuchen, Eis, aber Wurstplatten etc. für die Erwachsenen. 



 
Um 16 Uhr haben die Kinder noch das Muttertagslied gesungen, dann gabs für die Mamas die selbstgebastelten "Vasen" mit frischgepflückten Blumen :-)  Und 3 Kinder in der KiTa ergeben vieeeele Blumen!
Gegen 18 Uhr sind wir dann als fast die letzten wieder heim, dann gabs Abendbrot. Meine liebste Variante: frisches Brot - einfach nur mit Butter und Salz. Wäre ich nicht so faul und wäre noch vor die Tür gegangen um frischen Schnittlauch zu holen. Dazu noch einen heißen Kaffee und zufrieden bin ich!


So, dann 1-2-3 - alle Kinder bettfertig machen und in die Betten verstauen. Die letzten Handgriffe, die Küche wieder zurechtrücken, noch draußen die Blumen und die Radieschen gießen.
 
Und dann blättere ich noch ein bißchen in meinem neuen Keksbackbuch und schlürfe noch einen Kaffee aus meinem neuen Kaffeebecher :-)

Ein Blick nach draußen an den Himmel. Ob es heute nacht mal regnet?! Schlecht wäre es nicht, die Regentonnen sind leer...



Und jetzt gönne ich mir noch das hier und stöber noch durchs Netz, schauen, was es neues gibt ;-)


Auch bei Nadine gibts diesen Monat 12 von 12 - bei ihr habe ich ja zuerst von der Aktion gelesen und beschlossen mitzumachen :-)

Und noch viel viel mehr 12 von 12 gibt es hier! Sehr empfehlenswert - so viele tolle Bilder! Ich freue mich auf nächsten Monat :-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten