31. Mai 2011

Produkttest: Sunny testet Hundekekse von Yummyfood.de

Nicht nur wir Menschen dürfen zur Zeit Kekse testen, zum Ausgleich darf auch einmal unser Sunny leckere Kekse probieren.

Wir haben eine Probetüte mit drei verschiedenen Sorten von Yummy Food zugeschickt bekommen. Darin enthalten sind:


von links nach rechts:
Boneless Stripes - Karotten Stäbe Yummy Food Lamm Taler

Das Besondere an den Hundekeksen ist, dass sie komplett in Handarbeit und ausschließlich mit natürlichen, lebensmittelechten Zutaten hergestellt werden!
Es handelt sich bei den angebotenen Produkten in der Hauptsache um natürliche, handgemachte Hundekekse mit einem sehr hohen Qualitätsstandard. Bei der Herstellung achte ich auf tierspezifische Verträglichkeiten und Verzichte komplett auf die Verwendung von chemischen Konservierungsstoffen und minderwertigen Füllstoffen. Die Haltbarkeit der leckeren Yummy Food Hundekekse ist bei den aktuell verfügbaren Produktlinien auf bis zu 4 Wochen beschränkt.

Boneless Stripes:
"Kräftiges Bio-Rind in Bio-Weizen, schmeckt einfach jedem Hund. Die Boneless Stripes können (für kleinere Hunde) bequem in Stücke gebrochen werden und sind ein begehrter Knabberspaß für unterwegs und zu Hause."

Lamm Taler:
"Sie sind mit einem hohen Fleischanteil und kräftigem Bioroggen ein besonders gehaltvoller Knabberspaß für ihren Hund / ihre Hündin. Es gibt von dieser Sorte übrigens auch eine Keks-Variation mit Ei-Ersatz für Tiere mit Eiweiß-Allergie."
Karotten-Stäbe:
"Mit diesen leckeren Karotten-Stäben macht selbst unseren carnivaren Freunden das Gemüse essen Spaß. Beste Bio-Karotten in knusprigen Weizenmantel."


Sunny jedenfalls haben sie sehr gut geschmeckt. Normalerweise verschmäht er schon mal die ein oder andere Leckerchensorte, aber bei diesen wurde nicht lange überlegt und gleich aufgefuttert :-) Die Tüte war schnell leer...






Ihr findet Yummy Food auch bei Facebook, schaut doch mal rein :-)

Noch ein paar Infos zum Shop:

Für jeden Hund ist sicher das Richtige dabei. Neben einigen verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es auch spezielle Sorten für Hunde mit Allergien und Unverträglichkeiten.

Die Versandkosten betragen übrigens EUR 3,90 - geliefert wird mit DHL - ab EUR 30,- Warenwert wird sogar versandkostenfrei geliefert. 

Kommentare:

  1. Sunny testet Hundekekse von Yummyfood.de -> ich würde eher den Hund testen lassen

    AntwortenLöschen
  2. Öhm, der Hund heißt Sunny... Und der testet die Hundekekse... wo soll da jetzt ein falscher Fehler sein?!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    vielen lieben Dank für den Klasse Test! Supersüße Bilder habt ihr da auch gemacht. Wir haben den Onlineshop neu aufgesetzt und würden uns riesig freuen wenn ihr die Keksles auch dort nochmal kurz mit "Sternchen" bewerten würdet. Zudem finden auf unserer Facebook-Fanpage http://www.facebook.com/biohundekekse regelmäßig Sonderaktionen und Gewinnspiele statt, lohnt sich auf jeden Fall ab und an reinzuschauen ;)

    Beste Grüße aus Mannheim
    Euer Hundekeksbäcker
    Tim

    AntwortenLöschen