22. Mai 2011

FeldFrisch Test - heute: Königs-Gemüse mit gefüllter Bratwurst und Kartoffelpüree

Heute wollte ich ja das FeldFrisch Königs-Gemüse aus meinem Testpaket vom Blubb-Club testen. Da ich die Erbsen gestern in einer Couscous-Hack-Torte "versteckt" habe, wollte ich das heutige Gemüse einmal pur als Beilage testen. 

Das Königs-Gemüse gibt es in einem 800 g Beutel und besteht aus Karottenscheiben, mundgerechten Brokkoli- und Blumenkohlröschen. Beutel finde ich vorallem prima, wenn man nicht alles braucht, noch schöner würde ich vielleicht einen Wiederschluss finden - lässt sich da vielleicht was machen, liebes iglo-Team?! :-)


Ich habe es in einem Dampfgarbeutel in der Mikrowelle gegart - dazu kam nur etwas Wasser, dann Butter, Salz und Pfeffer und Petersilie. 

Dazu gab es dann Kartoffelpüree (ich hoffe, das bekommt ihr ohne Rezept hin :-)) und

Pikant gefüllte Bratwurst

Zutaten:
4 kleine Bratwürste (oder 2 große... wie in meinem Fall)
2 mittelgroße Zwiebeln
1 EL Butter
50 ml Sahne
1 TL gekörnten Senf



Zubereitung:

Die Würste der Länge nach aufschneiden, dabei die Enden ganz lassen. Die entstandenen Taschen ein wenig aufklappen.


Die Zwiebeln schälen und würfeln, dann in einer Pfanne samt Butter glasig anschwitzen. Dann die Sahne einrühren, etwas einköcheln lassen. Dann den Senf einrühren und evt. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Zwiebelmasse nun in die Bratwürste füllen, die man am Besten schon in eine gebutterte Auflaufform gelegt hat. 


Bei 200°C wandern die Bratwürste nun für etwa 20 - 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen. 

Den entstandenen Bratensatz kann man noch loskochen und ein Sößchen ziehen. Ich hatte aber keine Lust auf Soße :-)



 Guten Appetit!

Das Gemüse war super. Ich bevorzuge die Zubereitung im Dampfgarbeutel in der Mikrowelle. Kein zusätzlicher Topf auf dem Herd und es geht schön schnell. Das Gemüse war punktgenau gegart, schön bissfest. Die Farben waren noch frisch und es sah richtig appetitlich aus. Geschmeckt hat es auch und war die perfekte Kombination zur sehr würzigen und herzhaften Bratwurst. Lecker!



Kommentare:

  1. hello! bist ja eine fleißige testerin! ich habe letzte wochen ein päckchen mit blasenpflastern erhalten. jetzt muß ich mir nur noch neue schuhe kaufen. lol die bratwürste sehen zum anbeißen aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich geb mir Mühe :-)

    Mmh, andersrum wäre aber "lustiger": Wenn du Schuhe zum Testen bekommst und dann Blasenpflaster kaufen müsstest ;-)

    AntwortenLöschen