5. Mai 2011

Mal wieder ein Geburtstagskuchen - diesmal jungstauglich...

Mein Sohn hatte Anfang der Woche Geburtstag - 5 Jahre alt ist er geworden. Wahnsinn! 

Jedenfalls feiert er morgen seinen Kindergeburtstag - und ich habe ihn gefragt, was für einen Kuchen er sich denn wünscht. Ohne groß zu überlegen rief er voller Begeisterung ein "Spidermankuchen!" entgegen. Insgeheim hatte ich meine Frage ja gleich wieder bereut... Aber egal, dann mache ich ihm halt die Freude :-)

Grundlage ist wieder mein allseits beliebter Fantakuchen. 

Zutaten: 
6 Eier
360 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
225 ml Fanta
1 Flasche Aroma, (Orange- oder Zitrone)
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
180 ml  Öl
Alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten und auf ein 30x40 cm  Blech streichen. Dann bei 180 Grad etwa 30-40 Minuten backen. Den Kuchen gut auskühlen lassen. 

Dann kann man anfangen zu schnitzen :-) Also die Gesichtskonturen ausschneiden. 


Jetzt wird eine 200g Packung Marzipan mit 1 Tube roter Lebensmittelfarbe eingefärbt. Ich hatte nur noch eine 3/4 Tube, daher ist der gute Junge ein wenig blass geworden...


Das Marzipan zwischen Frischhaltefolie dünn ausrollen und auf den Kuchen legen. Ich habe abweichend vom Originalrezept noch dünn Marmelade auf den gesamten Kuchen gestrichen, bevor ich das Marzipan aufgelegt habe. 
Ränder glätten. Dann das Netz aufzeichnen, ich habe das mit Zuckerschrift in der Tube gemacht. Im Original wird angegeben, Lakritzschnecken aufzurollen, die Schnüre nochmal längs halbieren und damit das Netz legen. Da ich mir nicht sicher bin, ob alle Kinder Lakritz mögen, habe ich lediglich die Augen damit umrandet.
Für die weißen Augen Puderzucker mit Milch zu einem festen Guss verrühren und dann vorsichtig (ich habe einen Kaffeelöffelstil genommen) in die Augen streichen.



Für den Geburtags im Kindergarten hatte ich einen Fantakuchen mit gelbem Zuckerguss überzogen und mit Schaumgummimäusen dekoriert. Schließlich ist mein Sohn in der Mäusegruppe :-)







Kommentare:

  1. Das sieht aber lecker aus!!Viel Spaß morgen :)

    AntwortenLöschen
  2. Den Spaß werde ich mit diesem Trupp 4 und 5-jähriger Jungs sicher haben, danke :-))
    Wenigstens ist super Wetter, dann können wir raus. Muss mir gleich noch eine Schnitzeljagdroute ausdenken...

    AntwortenLöschen
  3. mjam, mjam - ich glaube, ich buche Dich für meine Geburtstagskuchen! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich wollte schon immer einmal ausprobieren, wie die sich verschicken lassen :-))

    AntwortenLöschen