19. März 2013

Selbstgemacht: Tutu

Um meine kleine kranke Prinzessin ein wenig aufzumuntern habe ich heute (naja, das ist nun gut 3 Wochen her... vorgearbeitete Berichte mal langsam veröffentlichen...) mal den Tüll aus meinem letzten Stoffpaket herausgekramt.

Schnell ein Gummiband abgemessen, zusammengeknotet, um einen Stuhl gespannt, den Tüll in Streifen geschnitten und die einzelnen Streifen um das Gummiband geknotet. 


Keine 10 Minuten später hatte ich hier eine halbwegs strahlende Ballerina rumhüpfen. 


Leider hüpfte sie nur ein wenig, dann musste sie wieder dolle husten und hat sich auf ihrem Sitzsack zusammengerollt :( 

Kranke Kinder sind nicht schön :( auch nicht im pinken Tutu...

Kommentare:

  1. Ohwei, gute Besserung der Kleinen!
    Das Tütü steht ihr aber sehr gut :-)

    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, wünsche deiner kleinen Prinzessin auch eine gute Besserung! Das Tütü ist toll, da würde sich meine kleine auf freuen:O) Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. So schnell bekommt man also ein schönes Tutu. Super Idee. Und gute Besserung an die Kleine.

    AntwortenLöschen