30. März 2014

Story- Pics #13 - Neulich so bei Star Wars...

Meine 5-jährige Tochter erklärt mir Star Wars.
"Die dunkle Seite ist die böse. Aber der Meister Jedi, der kleine mit den langen Ohren, der ist auf der lieben Seite. Der hat ein rundes kleines Ding im Nacken, das macht ihn zum schlausten Meister Jedi der Wälder."

Aha - jetzt hab ich das auch endlich alles verstanden. Boah, wir gucken zuviel Fernsehen...


(Aber die auf der dunklen Seite haben doch Kekse...)

Jetzt muss ich ja nur wieder ein passendes Foto finden. Ich durchforste mal Sohnemanns Zimmer nach geeigneten Fotomodellen. Bis vor einigen Wochen konnte er mit Star Wars gar nichts anfangen, dann auf einmal von einem Tag auf den anderen erzählt er von nichts anderem mehr. Dass das auf die kleine Schwester abfärbt ist ja klar :) Trotzdem mag sie ihre Filly Pferdchen noch lieber... 

Ach herrje - ein Wort muss ich ja auch noch festlegen. Ich nehme mal den *Meister*. Meister Proppppper, Meister Jedi- Yoda, Jedi- Meister, hat die Bezaubernde Jeannie nicht auch immer von ihrem Meister gesprochen (das könnten die mal wieder im Fernsehen zeigen...)?! Meister-haft gut untergebracht würde ich sagen...


Und ab mit meinem Gedanken-Wirrwarr zu Always Sunny. Sie sammelt nämlich wieder ;)

 

Kommentare:

  1. Meister fallen ja bekanntlich nicht immer vom Himmel, doch du hast eine ganze Menge an Meistern zusammengetragen! Bei der bezaubernden Jeannie bin ich noch ganz bei dir - Joda & sein Team trifft meinen Geschmack aber nicht wirklich.

    Wünsch Dir einen schönen Sonntag.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    na klar Yoda und so, ich liebe den Kerl und trage schon seit Jahren ein Bild mit seinem Konterfei stolz zur Schau. Mal im Ernst ist bin echt ein mittelgroßer Star Wars Fan. Immer wenn ich beim zappen auf einem der Filme lande, bleibe ich auch dort und schau ihn "mal wieder" an :-D. Vielleicht werde ich dadurch eines Tages auch noch eine Jedi-Ritterin wer wei?!?

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra
    PS: Rezept an dich ist heute raus

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    mein besonderer Liebling ist und bleibt Yoda♥
    Einen Meister kann man aber in jeder Geschichte gut gebrauchen, gell.
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Mit Star Wars kenne ich mich so gar nicht aus. Das Wort Meister wird aber sicherlich einen guten Platz in deine Geschichte finden.
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Die Erklärung hat die Lütte gut gemeistert.
    Keiner ist zu klein, ein Meister zu sein ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Auch ich bin kein Star-Wars Experte ;-) Aber Meister als Wort gefällt mir gut - wenngleich mir da spontan der Meister Eder und sein Pumuckl einfällt *gg* Aber das ist ja wieder eine ganz andere Richtung!!
    LG KErstin

    AntwortenLöschen
  7. Da kommen erinnerungen an früher hoch :) klasse Meister.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist Chewbacca..., ich liebe Star Wars ;)

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen