2. Mai 2014

Story- Pics #17

Heute mal wieder einen hinter uns gebracht.

Einen Kindergeburtstag

Den achten vom Sandwichkind. 

Das eben knappe 30 Sekunden, nachdem ich ihn ins Bett gebracht habe, eingeschlafen ist.

 


Noch schnell zu Always Sunny. Und dann ab ins Bett. 


Meine Wörter bislang: 

16. tanzen
15. Hummel
14. Navi(gationssystem)
13. Meister
12. eingebaut
11. enttäuschen
10. Bakterien
 
9. Holz
8. deplatziert
7. teuflisch
6. Depp
5. Schnurrbart
4. Eichhörnchen
3. Sonnenstrahlen
2. Ordnung
1. Wirrwarr



Kommentare:

  1. Ohhh das klingt anstrengend. Bin auch immer wieder froh, wenn so ein spannender Tag vorbei ist.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,

    dein Wort ist ja aus der Umgangssprache genau wie der Ponyhof fast nicht mehr wegzudenken ;-) Wenn ein Geburtstag soooo anstrengend war, muss das bedeuten, es gab jede Menge Spaß und genau so muss es sein *Daumen hoch*

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich erinnere mich an Kindergeburtstage, in denen das Geburtstagskind vor lauter Überdrehtheit nicht ins Bett und schon gar nicht einschlafen wollte.
    Prima, wenn es bei euch anders läuft.

    AntwortenLöschen
  4. Siehste da bin ich extrem froh, das meine nie ihren Kindergebrtstag feiern wollten. Nur mit der Familie und das ist immer Stressfrei :-)

    AntwortenLöschen