12. Dezember 2010

Bloggeraktion: Frühstück für bedürftige Kinder

Heute gut gefrühstückt? Wir ja, wie jeden Sonntag wird ein großes Brimbamborium aufgefahren, Eier gerührt und gebraten, frische Brötchen geholt, die gestern noch frisch beim Metzger geholte Wurst hübsch arrangiert, Orangensaft frisch gepresst, es gibt Schokocroissants und was weiß ich noch alles. Und während wir da genüsslich speisen, gibt es hier bei uns in Deutschland Kinder, denen es leider nicht so gut geht. Bei denen es sogar zu einem Frühstück fehlt.

Und indem ich hier sitze und diese Zeilen schreibe, helfe ich mit, dass sich das ein wenig ändert:
mybestbrands.de

Denn mybestbrands.de hat eine tolle Aktion hervorgerufen: 

Unser Weihnachtsgeschenk für Kinder:
Mit Eurer Hilfe wollen wir vielen bedürftigen Kindern ein Frühstück ermöglichen!


Überall glitzert und funkelt es, der Schnee liegt schon zentimeterhoch, auf den Weihnachtsmärkten duftet es nach Lebkuchen und Glühwein... und da auch in unseren Räumen weihnachtliche Stimmung eingekehrt ist, möchten wir dieses wohlige Gefühl weitergeben: Wir wollen all den kleinen Menschen etwas Gutes tun, die es nicht ganz so schön haben.

Daher wollen wir Euch Blogger zum Mitmachen aufrufen: Mit jeder Veröffentlichung spenden wir 25€ mehr an den Ernährungsfonds des Deutschen Kinderhilfswerks: Eure gute Tat zu Weihnachten versorgt ein bedürftiges Kind einen Monat lang mit Frühstück!

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

 Gelesen habe ich dieses heute schon auf zwei befreundeten Blogs, bei MelliausOsna und Sabolein. Also ran an die Tastatur, tut auch etwas gutes, unterstützt Kinder, denen es nicht so gut geht!

Keine Kommentare:

Kommentar posten