28. Dezember 2010

Gewinn + Produkttest: Herpotherm® Lippenherpes Elektro Stift

Ich weiß schonmal gar nicht mehr, wie ich auf dieses Gewinnspiel aufmerksam geworden bin. Ich glaube, ich habe mich durch andere Blogs gelesen, habe es entdeckt und mal spontan irgendetwas geschrieben. Jedenfalls gabs in der Art eines Adventskalenders vom 1. bis zum 24. Dezember einen Herpotherm® zu gewinnen. Dazu musste man nur schreiben, warum man ausgerechnet einen Herpotherm® braucht. 
Da ich des öfteren an Lippenherpes leide, musste ich nicht lange überlegen und hatte auch Glück und habe am 18. Dezember gewonnen! 

Gestern kam dann überraschend der Herpotherm® hier an. Schön verpackt mit Schleife. Danke an Herpotherm®! 


Aber was kann der "elekronische Lippenstift" gegen Herpes?
Der Herpotherm® ist ein Medizinprodukt und in der Lage die Entwicklung des Lippenherpes bei rechtzeitiger Anwendung zu verhindern. Es entstehen keine lästigen, unschönen Bläschen und kein Wundgefühl im Bereich der Lippen.
Das Gerät in Lippenstiftform ist klein und kompakt und kann überall hin mitgeführt werden, so dass eine Anwendung jederzeit möglich ist. Der Herpotherm® kann von allen Menschen unabhängig von Geschlecht oder Alter benutzt werden. Aus hygienischen Gründen sollte der Herpotherm® immer nur von einer Person verwendet werden.
Mit dem Herpotherm® werden die Symptome der Herpeserkrankung wirksam bekämpft. Die Infizierung mit dem Herpes-simplex-Virus kann jedoch nicht rückgängig gemacht werden.

Tja, "leider" habe ich im Moment keine Erkältung, somit denke ich nicht, dass ich gerade herpesgefährdet bin... Aber ich bin total gespannt drauf, ob der Stift wirklich die Bläschen reduzieren kann, bzw. sogar total verhindern kann. 

Kommentare:

  1. Ich durfte dieses Teil bei Trigami testen und hatte prompt ein paar Tage, nachdem es angekommen war, die ersten Anzeichen.
    Also, dieses heiße Teil drauf und wirklich...die Blasen kamen nicht zum Vorschein.
    Hätte nie gedacht, daß es wirkt.

    AntwortenLöschen
  2. Herpotherm wirkt, das kann ich mittlerweile auch bestätigen.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man mal einen Herpes braucht, dann bekommt man keinen ^^ - aber gut im Vorfeld zu wissen, dass das wirklich funktioniert!

    AntwortenLöschen