21. Juni 2013

Selbstgenäht: Die "Celina" ist fertig!

Am Dienstag noch unter der Nähmaschine, heute "schon" am Kind! 

Mal ehrlich: ich habe mich ganz schön dusselig angestellt beim finalen Zusammennähen, bis dahin ging alles super. Aber dann: 3x wieder aufgetrennt... Den Satz  "Seitennähte an den Innenpassen beginnend in einem Zug schließen und die Innenpasse säumen." habe ich nicht verstanden, schon gar nicht zusammen mit dem Foto in der Anleitung.  Die Belege jetzt hochklappen, runterklappen, rechts rum, links rum, hab ich irgendwie nicht beieinander bekommen, vorallem so, dass nach dem Wenden dann alles richtig ist.

Aber dann kam mir in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag endlich die Erleuchtung... Und siehe da, kein Gekrumpel beim Wenden. Alles so wie es soll. Manchmal ists so einfach ;) und ich so dämlich.

Naja, hier dann "Celina" am Schrank



Die kleine Eule sorgte nochmal für einen kleinen Verzückungsanfall der kleinen Dame




Der/ die/ das Yoyo- Blümchen kam noch dazu, einfach mit einer Sicherheitsnadel rangepiekt.

und hier am Kind (musste ja heute gleich im Kindergarten gezeigt werden ^^)






Hier sieht mans gut: Die Träger musste ich kürzer machen, bzw. einfach einen zweiten Kam Snap ransetzten. Somit haben wir noch Luft und das Kleid passt hoffentlich lange!



 Und ab in die KiTa! Und Kleid blieb heile und sauber :) Ich habe ja immer Bammel vorm Waschen vom Selbstgenähten. Das wird im Wäschebeutelchen im Schonwaschgang gewaschen.... In diesem Zusammenhang war es unklug von mir, heute Mittag Tortellini mit Tomatensoße zu machen... Zur Not muss ich was drübernähen ^^




Kommentare:

  1. Muss ja sagen das gefällt sogar mir sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch :D
      Ich glaube ich nähe gerade noch mal eins.

      Löschen
  2. Hallo Sandra,

    wow, das ist wirklich super schön geworden. Der Stoff ist für ein Kinderkleid aber auch wirklich wunderschön!! Daumen hoch, klasse geworden.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mimi mag FlipFlops und war von dem Stoff auch sehr angetan. Aber generell von dem ganzen Kleid :D

      Löschen
  3. Uih das gefällt mir auch super gut. Ich hab auch immer Angst dass meine srlbstgenähten Sachen "dreckig" werden ;-)

    Lg Ela

    AntwortenLöschen
  4. Uih das gefällt mir auch super gut. Ich hab auch immer Angst dass meine srlbstgenähten Sachen "dreckig" werden ;-)

    Lg Ela

    AntwortenLöschen