25. Oktober 2011

Produkttest: Bauer Frucht+Milch Sanddorn Orange

Immer wieder Sonntags... gibts bei uns ein ausgedehntes Frühstück. Einer macht sich wagesmutig auf, um frische Brötchen zu holen, der andere versucht die Kinder bei Laune zu halten und mit ihnen zuhause den Frühstückstisch vorzubereiten. Nebenbei wird Rührei gebrutzelt, ein frischer Kaffee und/ oder Espresso gebrüht, mit eintreffen der Brötchen gehts los.


Eins darf Sonntags morgens bei uns auf dem Frühstückstisch dann auch nicht fehlen: ein Orangensaft. Den gibt es wirklich nur Sonntag und die Kinder freuen sich drauf. Heute gab es dann mal Abwechslung zu unserer üblichen Sorte, heute gab es BAUER Frucht + Milch "Sanddorn- Orange" - das Brandnooz des Monats August.

Der schlummerte nun schon einige Zeit im Kühlschrank und wartete auf seinen Einsatz.

Was ist es? 
Ein Mehrfruchtgetränk mit Magermilch und Sahne.
Fruchtgehalt:
30 % aus Konzentrat

Herkunft:
Deutschland, Afrika, Südamerika, Italien

Geschmack:
sehr bekömmlich, mild und sämig

Zutaten:
Wasser, Sanddornpüree, Orangensaft, Apfelsaft, Zucker, Magermilch, Zitronensaft, Sahne, Mangomark, Pfirsichmark, Kalziumlaktat, Pektin, Trinatriumcitrat, Milchsäure, Vitamine C+E+B6, Beta-Carotin, natürliches Aroma
Ich möchte nun anhand der von brandnooz gestellten Fragen meine Meinung zum Saft wiedergeben :-)
Wie schmeckt dir Bauer Frucht + Milch Sanddorn- Orange?
Sehr gut :-) Erinnert mich stark an Fruchtbuttermilch, hat aber den Vorteil, dass er viel länger ungekühlt haltbar ist.  Insgesamt sehr fruchtig, weder zu süß, noch zu sauer. Außerdem schmeckts schön natürlich, nicht irgendwie künstlich.

Gefällt dir der Mix aus süß-säuerlicher Frucht und sämigen Milchgeschmack?
Ja, tut er. Ich muss nämlich zugeben, dass ich immer die einzige bin, die Sonntags keinen Saft trinkt. Ich habe da lieber meinen Kaffee... Aber den Bauer Frucht + Milch fand ich mal ganz lecker! Denn purer Orangensaft ist mir immer zu sauer, aber durch den Milchanteil wird das abgemildert und lässt sich gut trinken.

Hast du ihn mit Freunden, Verwandten und Bekannten gemeinsam probiert? Wenn ja, was haben sie gesagt?
Nun, ich hatte die härtesten Kritiker an meiner Seite, die ich Sonntag morgens finden konnte: meine Kinder. Mein Sohn: "Mmmh, das schmeckt lecker - bekomm ich mehr?!", meine große Tochter: "Nee, Mama, mir schmeckt der nicht..." und die kleine: "Mmmh, schmeckt ein bißchen lecker Mama!" (ein bißchen lecker = in einem Zug leergetrunken *lach*). Also 3 von 4 Leuten fanden Frucht + Milch lecker - ein guter Schnitt würde ich sagen.

Welche Geschmacksrichtungen kannst du dir sonst noch vorstellen?
Irgendwas rotes vielleicht... Kirschen, Erdbeeren,... Kirsch- Banane vielleicht

Würdest du Bauer Frucht + Milch Deinem/r besten Freund/in weiterempfehlen? Oder hast du schon jemandem davon erzählt? 
Ich würde ihn weiterempfehlen, dann aber als Fruchtbuttermilchersatz ;-)  Leider war auch eine Flasche zu wenig, um eine größere Verkostung zu starten.



Keine Kommentare:

Kommentar posten