20. August 2013

Produkttest: Mr Muscles Drano Power Gel

Samstag Mittag. Es gibt zum Mittagessen Salzkartoffeln, ich bin gerade dabei, das Kochwasser abzugießen. Aber die Spüle quittiert ihren Dienst. Das heiße Wasser fließt einfach nicht ab. 
Vielleicht hat sich nur das Siebchen im Ausguss zugesetzt? Aber im heißen Kartoffelwasser mag ich nicht drin herumpanschen, ich lasse kaltes Wasser nachfließen. Als es einigermaßen erträglich ist, wurschtel ich im Ausguss rum. Nichts rührt sich, das Wasser fließt einfach nicht ab. 
Spätestens hier ist mir klar - Das ist nicht meine Baustelle! Soll doch mein Mann sich darum kümmern. Ah, da war ja was... Der ist an der Arbeit. Natürlich. Sowas passiert ja immer am Wochenende, wenn kein Klempner Dienst hat (den ich aber nie rufen würde... bin ich zu geizig...) und mein Mann an der Arbeit. Immer - unsere Heizung geht auch immer nur im Winter am Wochenende kaputt, wenn mein Mann nicht da ist...

Was nun? Kein Gummipömpel oder sonstiges Hilfsmittel zur Hand. Ich habe also das Wasser abgeschöpft, die Kinder runter in den Keller auf Toilette geschickt (weiß ich, was noch passiert, hängt ja hier alles zusammen... überlaufende Toiletten kann ich echt nicht gebrauchen...) und auf meinen Mann gewartet. 

Die Moral von der Geschichte jedenfalls: ich habe mir danach einen Klempner in den Schrank gestellt. So ein Abflussreinigungsmittel. Und nie wieder Probleme gehabt. Mittlerweile war das Pulverzeugs verklumpt und unbrauchbar. Nie wieder...

Ich habe es also ersetzt, und zwar durch das 

Mr Muscle Drano Power Gel



Das hochwirksame Power-Gel beseitigt wirkungsvoll Verstopfungen in Bädern und Küche. Dabei schafft es sogar Verstopfungen, die durch Haare verursacht werden. Ich habe im Moment ja einen Kurzhaarschnitt, aber meine Mädels sorgen schon beim Duschen noch für lange Haare im Abfluss...

Die Anwendung ist einfach, es muss vorher kein im Becken stehendes Wasser abgeschöpft werden. Der kindersichere Verschluss stellt auch wirklich sicher, dass nur Erwachsene damit hantieren, bekanntes Sicherungprinzip: herunterdrücken und drehen. 



Ist diese Hürde genommen, gießt man einfach je nach Problem ein Drittel bis eine halbe Flasche Mr Muscle Drano Power Gel in den Abfluss. Die Konsistenz des Gels ist beschreibbar mit dem von Eiweiß, es blubbt so schön aus der Flasche raus.



Durch seine Gel-Struktur sinkt es selbständig in den Abfluss und räumt dort gründlich auf, und das in nur 5 Minuten! Man kann es auch über Nacht einwirken lassen, wenns dann mal ganz dicke gekommen ist.  Es ist für alle Roharten (z.B. Kunststoff, Metall, etc.) geeignet, wichtig ist nur, dass es nicht in der Toilette angewendet werden kann, aber eben Waschbecken, Spülen, Duschen...

Nach dem Einwirken spült man gründlich mit warmen Wasser nach. Fertig.  

Das Mr Muscle Drano Power-Gel hilft nicht nur im Ernstfall, es kann natürlich auch zur Vorbeugung eingesetzt werden, es wirkt so auch in langsam fließenden Abflüssen und gegen Geruchsbelästigungen. 


Mr Muscle Drano Power-Gel (der Flascheninhalt beträgt übrigens 1000ml) ist für eine UVP von 3,79 € im Handel erhältlich.



Advertorial sponsored by SC Johnson

Keine Kommentare:

Kommentar posten