6. August 2013

Nein, das kann sie nicht....


Wer kann was nicht? 

Die Kartoffelpresse kann kein Spaghettieis machen.

Ich weiß noch, wie ich meinen Mann losjagte, um mir eine Kartoffelpresse zu kaufen. Die hatte ich in irgendeinem Prospekt gesehen und wollte ganz dringend eine haben. 

Einmal benutzt habe ich sie bislang und gestern aus ihrem Dornröschenschlaf hinter den großen Brotbüchsen geweckt. 

Vanilleeis rein, feste zugedrückt. Nüscht passiert. 

Nach einiger Zeit fing es immerhin an zu tropfen, die ersten Stränge kamen heraus. Zuwenig, zu dünn, zu - 


gar nicht so wie in der Eisdiele.


Nun ja. Die restlichen Teller wurden lieblos mit dem Esslöffel mit Eis bestückt. Der Meute wars egal. Die schaufelte sich das Ganze eh in geschätzten 3,4 Sekunden in die Bäuche. 

Mission Spaghettieis gescheitert. 

Geh doch schlafen, du olle Kartoffelpresse!



Das nächste Mal nehme ich die Knoblauchpresse, so!


Kommentare:

  1. Sooo schlecht siehts doch gar nicht aus! Und geschmeckts hats sicher trotzdem :-)

    N Guten

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde ja auch, so schlecht ist das gar nicht! Auf jeden Fall eine coole Idee. Und da fällt mir ein - ich war schon lange kein Spaghetti-Eis mehr essen...Mmmmhhhhhhh :)

    AntwortenLöschen
  3. *lach* - das ist nur die Minze, die reißt alles raus!

    AntwortenLöschen