14. Oktober 2013

Brandnooz präsentiert: Thomy Gratin Saucen

 Herbstzeit = Auflauf und Gratinzeit! 
 
Wer macht schon gerne im Hochsommer den Backofen an und heizt die Küche noch zusätzlich hoch?! Im Herbst und Winter ist das schon was anderes :) Im Herbst und Winter bereite ich unheimlich gerne das Essen im Backofen zu. Zusätzlich wird gebacken was das Zeug hält. Stimmungsfördernd ist das auf jeden Fall! 

Aufläufe und Gratins machen in der Zubereitung auch meist nicht viel Arbeit. Wunderbar auch, um allerlei darin zu verstecken. Ob nun kleine Reste oder ungeliebtes Gemüse: unter einer knusprigen Käsekruste versteckt es sich lecker einfach ^^

Ja und ab und an lasse ich auch das Abschmecken und Soße-ansetzen gerne von anderen übernehmen. Thomy bietet leckere Gratin Saucen (also ich sag Soße, so...) an und zwar in 4 Sorten. Und die könnt auch ihr testen, wenn ihr möchtet. Wie das geht, dass erzähle ich euch am Schluss. Nun erst einmal die Produktinfos:



Das bieten Dir die Thomy Gratin Saucen

Die fertig gewürzten, cremigen Gratin-Saucen von Thomy für Nudeln, Kartoffeln, Gemüse oder Lasagne müssen nur noch über die verschiedenen frischen Zutaten gegeben und im Ofen überbacken werden. So gelingt das Lieblingsgratin garantiert – mit genau der richtigen cremigen, sahnigen und sämigen Konsistenz. Dabei enthalten die Thomy Gratin Saucen keine künstlichen Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Ein frischer Genuss für die ganze Familie!

Vielfältig und lecker in der Verwendung

Ob beim gemütlichen Beisammensein am Abend, zum Mittagessen oder als herzhaftes Gericht zum Brunch – die Verwendungsmöglichkeiten für die Thomy Gratin-Saucen sind genauso vielfältig wie die Rezepte, die sich damit verwirklichen lassen. Probiere zum Beispiel ein Kartoffel-Gratin "Elsässer Art" oder ein Gemüse-Gratin mit Lachs und Pinienkernen – oder kreiere Dein eigenes Rezept aus leckeren, frischen und gesunden Zutaten. Mit den Gratin Saucen von Thomy gelingen sie garantiert!

Zeit für kreative Rezeptideen

Die vier Thomy Gratin Saucen bieten eine praktische und cremige, sämige Grundlage, um alle möglichen Rezeptideen für ausgefallende und kreative Gratins mit frischen oder auch tiefgekühlten Zutaten schnell zuzubereiten.

Anleitung für meine Leser:

Zukünftige brandnooz Produkttester müssen sich bewerben und werden über einen Fragebogen ausgewählt. Wenn Du als Produkttester von brandnooz bestätigt wurdest, darfst Du Deine Familie oder Deine Freunde zu einem genussvollen Gratin-Abend einladen. Sobald fünf von ihnen zugesagt haben, kann der Test starten. Du bekommst ein Testpaket mit 8 Packungen, d.h. jeweils zwei der vier Thomy Gratin-Saucen und einigen Rezeptideen. Anschließend kannst Du mit Familie und Freunden die leckersten und ausgefallensten Gratins ausprobieren und genießen.




Dann wünsche ich euch viel Glück mit eurer Bewerbung und hier gehts lang! 


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten