27. Oktober 2013

Crea- äh - Sonntag... Eine Amelie von Farbenmix

Habe es heute mal an die Nähmaschinen geschafft. 

Ich hatte die Tage jede Menge Fleece & Co. - vorallem endlich mal Bündchen - bestellt, brav vorgewaschen und getrocknet. Den gewünschten Schnitt - die Amelie von Farbenmix - abgepaust und gestern abend zugeschnitten.

Heute dann das Fuchs- Motiv appliziert (das hat am längsten gedauert) und alles zusammengenäht. 



Wenn ich jetzt noch herausfinde, warum meine Nähmaschine so bei dem 3fach Zick Zack Stich so rumzickt, und jede Menge Stiche auslässt, dann würde es mir noch mehr Spaß machen. Aber so wars ärgerlich, beim Saum unten wars wieder extrem. Ich habe eine Stretch-Nadel verwendet, extra endlich gekauft. Mit der Fadenspannung war ich mir nicht so sicher, muss ich die runterdrehen?!

Egal, vom Bügeleisenabdruck mal abgesehen... hoffe, der verschwindet noch ein wenig... Hier mal die Fotos.  Und durch die abendlichen Lichtverhältnisse + Blitz siehts schlimmer aus, als es ist.

Passen tuts auf jeden Fall (genäht in Gr. 110/116) und Jasmin möchte es auch gleich morgen im Kindergarten anziehen :) 



Keine Kommentare:

Kommentar posten