24. Januar 2012

Ich lerne jetzt stricken - so! #3

Mein erstes Werkstück ist fertig... Ich verkaufe es meiner Mini als "Topflappen" für ihre Spielküche *gg* 

Mir ist nämlich irgendwann aufgefallen, dass ich da nur noch 19 Maschen auf der Nadel habe, bin mir aber sicher, dass ich mit 20 angefangen habe... Wo die eine abgeblieben ist, keine Ahnung. Und hätte ich mich für das Original Quadrat wie aus der Zeitschrift entschieden, dann hätte ich eh mit 27 Maschen anfangen müssen. Weiß auch nicht, wie ich auf 20 kam.

Mini ist aber ganz zufrieden mit ihrem kuscheligen Topflappen...
 

Ich würde ja gerne als nächstes Mini ein Paar Stulpen zurechtstricken...


Kommentare:

  1. Für die Mini-Küche finde ich das aber echt süß! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Stulpen sind in einem der Bücher drin, von denen ich beim letzten Mal geschrieben habe. Hast Du eine Vorlage? Die haben mich nämlich auch gereizt, müsste man ja mit der Rundstricknadel machen können.

    LG
    Daggi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Daggi,

    nein, ich habe noch keine Anleitung. Und unsere Bücherei hat die nächsten 2 Wochen leider geschlossen... Im Netz habe ich auch noch nichts gefunden, was so geschrieben war, dass auch ich es verstehe. Ich glaube, ich muss noch nen Topflappen stricken *lach*

    AntwortenLöschen