26. Mai 2013

Schnapp-Wort #21

Ich habe gerade die Fotos von heute von meiner kleinen Kamera auf die Festplatte verschoben, da fiel mir dieses Foto in die Hände. Das schlummerte noch so da...

Vor einiger Zeit musste ich Facebook beweisen, dass ich echt bin und meine "Freunde" gut kenne. Zahlreiche Gewinnspiel-Fotos musste ich ihnen zuordnen. Das habe ich irgendwie geschafft, danach kam aber die schöne Sache, von wegen SMS, Code und Konto-Verifizierung...

Und weil man ja eigentlich so selten - bis gar nicht - SMS von Facebook bekommt, hatte ich das mal geschnappschusst. Und ja, ich habe kein Handy, doch irgendwie schon, nutze es aber nie. Daher gehen solche Geschichten immer aufs Festnetz, was ja Gottseidank funktioniert.



SMS®, der
Wortart
Substantiv, maskulin
Rechtschreibung
Worttrennung:SMS Beispiel: eine Nachricht per SMS versenden
Bedeutung 
Kurznachrichtendienst (beim Mobilfunk), über den man Texte auf das Display des Empfängers schicken kann
Aussprache 
Lautschrift: [ɛs|ɛmˈ|ɛs]
Herkunft 
Abkürzung für englisch short message service
Grammatik 
der SMS; Genitiv: des SMS <meist ohne Artikel>

  
Wer der lieben Always Sunny auch noch Wörter für die Geschichte - die ich schon ewig nicht mehr gelesen habe *schäm* - schenken möchte, der tut dieses bitte :-) 




Kommentare:

  1. das mit den fotos ist eine scheiss arbeit.... woher soll ich denn wissen wer alles wo schon mitgemacht hat?
    besonders wenn andere versuche ins facebook konto zu kommen wird man ja auch erstmal deaktiviert....
    aber cool das du es mal geknipst hast

    AntwortenLöschen
  2. oh weh...ich glaube ich würde da jämmerlich dran scheitern, das zuzuordnen...echt nicht einfach dann das ganze... aber gut, wenn es hinbekommen hast ;)

    AntwortenLöschen
  3. Von slchen Sachen bei FB höre ich immer nur andere Leute reden. Mir selbst ist es zum Glück noch nie passiert. Bestimmt würde ich es auch nicht hinkriegen.

    AntwortenLöschen
  4. Oh weh, ja da hat es ganz schön viele in der letzten Zeit erwischt. Nur gut, dass du es geschafft hast.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,

    ich hatte das zum Glück erst ein einziges Mal und habe es auch nur mit Schwitzen hinbekommen :-D SMS finde ich ein sehr brauchbares Wort für die Story.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra,
    tja, die schöne neue Technikwelt macht das leben eben doch nicht nur einfacher, gell. Ich habe kein Smartphone und kann deshalb auch nicht mitreden.

    Überrascht hat mich, das SMS "masculin" ist, ich dachte immer es heißt "die SMS". Jetzt habe ich aber ganz schnell dazugelernt! ;-)

    Schönen Wochenbeginn und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen