20. Mai 2013

Genäht: Schlumpi Mütze No. 2

Eine zweite Beanie Mütze (oder eben Schlumpi Mütze, wie Jasmin sie nennt) habe ich genäht. Diesmal komplett aus alten T-Shirts. So müssen sie wenigstens nicht in die Altkleidersammlung, die waren alle wieder mehr breit als lang.

Diesmal habe ich der/ die/ das Beanie also eine Nummer kleiner genäht, *als die letzte*, also für Kopfumfang 48 cm. Nun passt sie viel besser! Allerdings so richtig beurteilen kann ich das noch nicht, da noch keine Gelegenheit war, dass Jasmin sie länger draußen trägt. Warum dat Kind so komisch grinst und sich neuerdings immer auf der Unterlippe rumkaut, weiß ich auch nicht...



Keine Kommentare:

Kommentar posten