15. November 2010

Der Textilzirkel sucht noch neue Teilnehmer

Ich bin schon einige Zeit beim GfK Textikzirkel angemeldet. Was man dort tun muss? Ganz einfach alle Einkäufe rund um Textilien bequem online eingeben. So beschreibt der Textilzirkel sich und die Aufgaben:

TextilZirkel.de ist die Marktforschungsplattform der GfK im Internet rund um das Thema Textilien. Die GfK ist Deutschlands größtes und ältestes Marktforschungsinstitut.
Durch Ihre Teilnahme an unseren Umfragen geben Sie Handel und Herstellern wichtige Hinweise, wie deren Angebot zukünftig aussehen muss, um besser auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt zu sein.
Der Kern von TextilZirkel.de ist ein "Tagebuch". In dieses Tagebuch trägt eine Person aus Ihrem Haushalt kontinuierlich sämtliche textilen Einkäufe aller Haushaltsmitglieder ein. Je nach dem was Sie eingekauft haben, kann die Eingabe eines Kaufs zwischen 2-10 Minuten dauern.

Von Zeit zu Zeit schalten wir zusätzlich aktuelle Befragungen. Dabei kann es z.B. um das Image von Marken oder Händlern gehen oder darum Produkte oder Verpackungen zu testen oder einfach darum uns Ihre Meinung zu einer bestimmten Werbung mitzuteilen.

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie bei uns Lose. Jedes Quartal findet die Gewinnziehung statt. Zu gewinnen gibt es viele interessante Preise. Ob Wellnesswochenenden, attraktive Städtereisen oder wertige Sachpreise - alles kann dabei sein!
Haben Sie gewonnen, können Sie einen der Preise auswählen oder den finanziellen Gegenwert an einen guten Zweck spenden.

Im Moment werden noch weitere Teilnehmer gesucht. Solltet ihr Interesse daran habe, wäre es toll, wenn ihr euch bei mir meldet. Zur Zeit läuft nämlich eine Aktion, bei der ich ein Geschenk erhalte, wenn Ihr euch über mich anmeldet (bzw. ich euch melde...) und dann einen  vollständigen Berichtsmonat absolviert, also mindestens einen Kauf eintragt, bzw. einen Nichtkauf bestätigt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten