30. August 2012

Sonntags-Schnapp-Schuss #35

Armes Mäuschen!

Mein Tierretter-Mama-Optimisten-Herz schrie sofort verzückt "Mitnehmen- aufpäppeln- die Welt erklären- freilassen" - aber der kleine Pessimist in mir meinte nur "das ist wohl nicht möglich" :(

Pessimist siegte: Schweren Herzens habe ich das kleine Mäuslein dort zurück gelassen. Hoffe, ihm geht es gut. 









Kommentare:

  1. Hier rettet keiner mehr eine Maus :) Mein sohn wollte das mal und die hat ihn echt böse gewissen:)

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß, hätte ich auch versucht...,aber ich hab zwei scharfe Kater...

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  3. Ohje... die arme Maus. Aber du hast sicherlich richtig gehandelt!

    GLG an dich liebe Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die sieht aber knuffig aus.
    Liebe Grüße

    Tanu

    AntwortenLöschen
  5. Oh neiiiin, wie putzig das kleine Mäuschen♥ ich hätte es wohl auch mitnehmen wollen, aber so arbeitsmäßig ist das einfach unmöglich, schade.

    Mein Chef hat mal ein kleines Schwälbchen mit der Hand aufgezogen... als Chef kann man das ja machen, dass man den ganzen Morgen mit so einem kleinen Würmchen in der Hand rumsitzt und alle paar Stunden füttert :D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. Süß die Kleene, ich hätte es vermutlich wieder versucht, kann da einfach nicht nein sagen, ob wohl es in manchen Situationen sicher besser wäre.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Die ist ja wirklich sehr süß. Ich hätte sie aber auch nicht mitgenommen.
    LG

    AntwortenLöschen