30. Juni 2011

Das Blogger Kochduell 2

Bildrechte bei melliausosna.blog.de

Das Blogger Kochduell wurde von Melliausosna ins Leben gerufen. Worum und wie es geht könnt ihr hier genau nachlesen.

Kurz zitiert von Melli:
10 Zutaten* werden genannt.Diese muss man sich dann selber kaufen.Ihr dürft alle Gewürze (keine FIX Tüten)/ Brühe-Würfel/ Kräuter/ Fette/ Senf/ Mehl/ 1 EI hinzufügen.Allerdings keine weiteren Zutaten.
*Man muss nicht alle 10 Zutaten verwenden!Aber mindestens 6 aus der Liste.Es sollte aber genug Auswahl für jeden da sein, deswegen werden 10 Zutaten genannt.

Es ist schon die zweite Runde, das erste Blogger Kochduell habe ich leider verpasst. Dennoch war es sehr interessant, was die Teilnehmer mit den festgelegten Zutaten so gezaubert haben.

Die Zutaten für die zweite Runde stehen auch fest, diesmal gilt es folgendes zu verarbeiten:

Bildrechte bei melliausosna.blog.de

Ich werde alles bis auf das Hackfleisch nutzen. Ich war mir lange nicht sicher, was ich machen soll. Erst schwirrte mir eine Art Lasagne im Kopf rum. Aber da mich mein Mann mit gekochten Nudeln überraschte... mussten die erst einmal verarbeitet werden. Also Lasagne über den Haufen geworfen und folgendes ausgedacht:

Gefülltes Allerlei mit unspektakulären Nudeln


Leider kann ich keine genauen Mengenangaben machen, da ich immer nach Gefühl genommen habe. Ich schreibe aber mal in Klammern dahinter, wieviel es ungefähr war.

Also: Tomaten köpfen und aushöhlen, die Stiele aus den Champignons entfernen und die Pilze putzen.


Für die Tomatenfüllung den Thunfisch (3/4 Dose) und den Mais (nur einige Esslöffel) abtropfen lassen, Zwiebeln würfeln (ca. 1/4), Schafskäse (auch ca. 1/4) auch fein würfeln. Alles zusammen mit ein wenig Sahne (ca. 100ml) verrühren, mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken, bei mir landete noch ein Schwung Bärlauch drin, den hatte ich noch eingefroren. In die ausgehöhlten Tomaten füllen.


Für die Champignonfüllung den Kochschinken (1-2 Scheiben) würfeln, Zwiebeln (1/4 Zwiebel) würfeln, Schafskäse (1/4 Stück) würfeln, alles  mit etwas Sahne (ca. 50ml) und Bärlauch mischen und würzen. Dann in die Champignons füllen.


Tomaten und Champignons in eine Auflaufform setzen, mit einer Soße aus 200ml gewürzter Sahne und 200 ml Brühe angießen. Noch die Reste vom Schafskäse würfeln und darüberstreuen.


In den Backofen bei 200° Umluft - ca. 20 -25 Minuten.

Zwischenzeitlich die Nudeln kochen (bzw. von Männe vorkochen lassen *gg*) und aus dem restlichen Mais und Zwiebeln eine "Salatbeilage" zaubern. 


Anrichten - essen - fertig.




Unsere Meinung: den Erwachsenen hats super geschmeckt - vorallem die Pilze! 
Die Kinder protestierten allesamt und haben trockene Nudeln gegessen *hmpf* 

Und wäre das Kochduell nicht schon alleine klasse genug, kam noch eine Überraschung dazu.  Und zwar spendiert der Fotogeschenke Anbieter Personello jedem Teilnehmer, der sein Rezept veröffentlicht und die passende Seite verlinkt, ein wirklich schönes Glasschneidebrett geschenkt!

Details zum Glasschneidebrett
Glasschneidebrett bedruckt mit Ihrem Foto. Größe: 28 x 20cm, 3,5mm stark, strukturierte Oberfläche. Das Glasschneidebrett wird von der Rückseite her mit Ihrem Wunschmotiv bedruckt. Ihr Motiv ist somit vor Kratzern geschützt und wirkt durch das Glas hindurch besonders edel. Die Oberfläche des Glasschneidebretts ist mit einer Struktur versehen.
Eine wirklich gelungene Überraschung, auf die ich mich wirklich sehr freue!


Kommentare: