3. Juli 2012

Wackelaugen - und deine Welt wird lebendig...

Alles fing mit diesem DING an...


Mein Sohn hats angeschleppt, von einem Kindergeburtstag. Häh?! Ich habe auch nicht schlecht gestaunt. Aber die Leute ziehen wohl gerade um, und dann darf ja so einiges weg. Und Sohnemann kam nun damit ganz stolz an. Er versteht durchaus, dass das ein Schädel von einem toten Hirsch ist. Nun ja. Das Dingens sollte trotzdem in seinem Zimmer aufgehängt werden, da bestand er drauf.

Ein paar Wackelaugen schafften Abhilfe. 


Und sollte ich endlich die blaue Abtönfarbe finden, dann bekommt er noch ein paar blaue Geweihenden...
 
Und nicht nur bei dem Hirsch hilfreich, sondern die Wackelaugen machen so ziemlich alle Alltagsgegenstände freundlicher :-) 









Gekauft habe ich die Wackelaugen übrigens bei KIK, da gabs verschiedene Ausführungen und Größen, jeweils das Tütchen für nen Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar posten