8. Juni 2012

Sprüche-Klopfer-Parade: Teil 3 - Kindermund...

.... oh ha...

Da habe ich schon so einiges miterlebt. Leider war ich nicht bei allen Sprüchen so clever, sie mir aufzuschreiben. Dabei haben uns einige dazu gebracht, Tränen zu lachen. Nach anderen wäre ich lieber im Erdboden verschwunden.  Da ging es um Brü ste, Hexen und Pipi. 

Beispiel gefällig?!

Ich gehe mit meiner Kleinsten einkaufen. Eine ältere Dame mit Kopftuch, Kaftan und faltigem Gesicht begegnet uns. Jasmin fragt recht laut: "Bist du eine Hexe?!" Natürlich bekommt sie keine Antwort von der Frau, daher muss Jasmin noch mal lauter nachfragen: "Bist DU EINE HEXEEEEE?!" Ich verlasse den Gang in eine andere Richtung, erkläre währenddessen meinem Kind leise, dass das natürlich keine Hexe ist, die Frau halt nur ein Kopftuch trägt. Meine Kleine ist während des gesamten restlichen Einkaufs aber nur damit beschäftigt, fragt immer wieder : "Mama, war das eine Hexe?!" "Warum denn nicht, sieht so aus..." und fragt nicht nur mich, sondern jeden, der unseren Weg kreuzt...


Oder im Kindergarten, als ich sie abholen möchte. Eine Oma holt ihren Enkel ab. Die gute Frau ist oberweitenmäßig sehr ordentlich ausgestattet. Meine Jasmin geht hin, greift mit beiden Händen beherzt an den Bus en der Frau, und meint recht trocken: "Du hast aber große Bus en!" und damit nicht genug: "Warum hast du denn einen soooo großen? Meine Mama hat auch so einen!" 

Jasmin plappert eh den lieben langen Tag. Sie wacht morgens auf und plappert direkt los, ohne Pause, ohne Punkt und ohne Komma. Sie kommentiert alles und jeden. Manchmal muss ich mich beherrschen, sie nicht anzumeckern, dass sie endlich mal die Schnute hält....

Meine Große war sehr viel ruhiger, ist sie meist heute noch. An einen Spruch kann ich mich besonders erinnern, der war einfach nur süß, nicht so peinlich wie Jasmins...

Wir gehen an einem Sommertag nachmittags spazieren. Dennoch fängt urplötzlich ein leichter Sommerregen an. Annika (damals so ca. 3 Jahre alt))  guckt mich fragend an, meint dann: "Oh, da muss die Sonne wohl auch mal Pipi!". 

An einen speziellen Spruch von meinem Sohn kann ich mich jetzt gerade nicht erinnern, schade. Aber er ist Spezialist im Wortverdrehen. So wie der Klassiker Saugstauber & Co.

EDIT: Er ist/ war besonders gut darin, ältere Mitbürger (bekannte oder auf völlig fremde) anzusprechen und zu sagen/ fragen: "Du bist aber ein alter Opa/ eine alte Oma! Stirbst du bald?!"  Ahhhhh, schwarzes Loch erwünscht zum baldigen Versinken.....


Wer noch schnell Lust hat, an der aktuellen Runde 3 der Sprüche-Klopfer-Parade von Eva und ihrer Testfamilie teilzunehmen - der sollte sich sputen, denn sie endet heute. Leider gelingt es mir erst jetzt den Bericht zu schreiben. Die ersten beiden Runden werde ich wohl noch nachholen - denn zu sagen habe ich was ;-)

Sponsoren gibt es auch tolle, so diesmal:
Vorteilscout.de sponsert einen 50,-€ und einen 25,-€ Gutschein von Amazon

www.kinderzimmer-haus.de sponsert wahlweise einen Sigikid Trolley “Olaf Laola” oder “Pony Sue”

Tausendkind sponsert zwei Kinder-T-Shirts in Größe 104





Kommentare:

  1. Sehr süße Sprüche! Bnesonders die Hexe hat's mir angetan ;)

    AntwortenLöschen
  2. Können die Damen auch nicht aufhören wie Hexen auszusehen?!? :-) göttlich!!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. der mit der Hexe ist gut aber mit dem Brüsten noch besser looool

    AntwortenLöschen