31. Januar 2013

Zuviele Tassen im Schrank?

Tipp: pflanz einfach Blumen rein und stelle sie dir auf die Fensterbank!



Ich habe immer einen Mangel an Übertöpfen. Und so in der Küche machen sich doch die Tassen richtig gut auf der Fensterbank.


Zu obigem Exemplar meinte Jasmin übrigens: "Oh toll Mama, guck mal, die Blume kriegt schon einen Zapfen!" 
 


Kommentare:

  1. Was für eine geniale Idee. Tassen haben wir wirklich viele.... Und meine sind noch nicht mal alle mit umgezogen.

    Danke für die coole Idee

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee, aber meine Tassen gehen immer kaputt, bevor ich zu viele davon haben kann :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist, glaube ich, noch nie eine Tasse zu Bruch gegangen... trotz drei Kinder...

      Löschen
  3. Eine echt tolle Idee :) Werd ich selbst auch mal ausprobieren :)
    LG coocoo

    AntwortenLöschen